Suche:
Instituts-Service

Marketing und Vertriebsunterstützung – innovativ, kreativ und flexibel

Für Markterfolg und Wachstum im Kreditkartengeschäft bietet Ihnen die BCS innovative und kreative Ideen und geht dabei flexibel auf Ihre Bedürfnisse ein.

Das zentrale Marketing der BCS für Ihre Kreditkarten besteht aus Produktmanagement, Mehrwertleistungen und Vertriebsunterstützung. Die einzelnen Bereiche arbeiten eng zusammen und schaffen damit die Basis für die umfassende Beratung durch den Außendienst.

Produktmanagement

Das Produktmanagement konzipiert all das, was das Besondere der Kreditkarte für Sie und für Ihre Kunden ausmacht. Innovative und kreative Produkte sind das Ergebnis. Die BCS bietet mit ihrem lückenlosen Kreditkarten-Portfolio für jede Zielgruppe Ihres Instituts die richtige Kreditkarte an und unterstützt Sie, Ihre Marktposition im Kreditkartengeschäft weiter auszubauen.

Um optimal agieren und passgenaue Kreditkartenprodukte für verschiedene Zielgruppen gestalten zu können, gehören Marktbeobachtungen sowie Marktforschungen zum grundlegenden Handwerkszeug der BCS. Gleichzeitig erarbeitet die BCS mit den Instituten konkrete Bedarfs- und Trendanalysen. Dabei werden auch Themen wie Versicherungs-, Mehrwert- und Zusatzleistungen, sowie Bonusprogramme unter die Lupe genommen.

Ergebnis dieser Analyse- und Entwicklungsarbeit sind ausgereifte Produkte, die Sie sofort in die Praxis umsetzen können. Zudem werden Sie mit Informationen, angefangen beim Markteinführungskonzept über Mustervorstandsbeschlüsse bis hin zu Schulungsunterlagen für Ihre Mitarbeiter unterstützt.

 

Vertriebsunterstützung

Die BCS hält Ihnen aber nicht nur mit "schlüsselfertigen" Kreditkartenprodukten den Rücken frei, sondern bietet Ihnen durch die Vertriebsunterstützung auch passende Maßnahmen zur (Neu-)Kundengewinnung, Erstaktivierung, Umsatzsteigerung und Verhinderung von Kündigungen sowie die entsprechende Produktkommunikation.

Das gesamte Spektrum an Informationsmaterial und Endkundenkommunikation steht Ihnen über das BCS Service-Center zur Verfügung. Hier können Sie bequem und unkompliziert die gewünschten Unterlagen einsehen, flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen und mit wenigen Klicks online bestellen.

Mehrwertleistungen

Die einzigartigen Mehrwertleistungen der BCS runden Ihre Produkte mit finanzfremden Leistungen ab und helfen Ihnen sich gegenüber Ihren Mitbewerbern einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Die BCS versteht unter Mehrwerte Leistungen, die über den Grundnutzen des Produktes Kreditkarte hinausgehen. Dazu zählen u. a. Vorteilsangebote zu den Themenbereichen Reisen, Freizeit, Kultur & Genuss, die sich an der jeweiligen Zielgruppe orientieren.

Dabei stellt sich die BCS laufend den neuen Anforderungen in einem dynamischen Marktumfeld. Um maßgeschneiderte Vorteilsangebote für die einzelnen Produkte anbieten zu können, werden regelmäßig Kundenumfragen und Marktforschungsanalysen durchgeführt.

Vorteilsangebote erscheinen in Kundenmagazinen oder Print-Newslettern und sichern eine Regelkommunikation mit Ihren Kunden. Den Marktbedürfnissen entsprechend bietet Ihnen die BCS auch immer mehr Online-Medien zur Kundenkommunikation mit internetaffinen Kunden an.

Unsere Zusatzleistungen transportieren Emotionalität und senken langfristig Ihre Kündigungsquoten. Sie stellen für Ihre Kunden einen eindeutigen Mehrwert zum allgemein erhältlichen Produkt dar und stärken langfristig die Kundenbindung.

Die BCS macht den Unterschied.

  • Entwicklung und Angebot innovativer und kreativer Kreditkartenprodukte
  • Zielgruppenspezifisches Angebot an Mehrwertleistungen
  • Umfassende Unterstützung von der Produkteinführung bis hin zur Endkundenkommunikation