Suche:
Über uns

Reklamations-Service
Effizienz und Fingerspitzengefühl als starkes Duo

Wenn Kunden eine Belastung auf ihrer Kreditkarte beanstanden, hilft ihnen die BCS umgehend weiter. 

Die Mehrzahl der Gründe für Reklamationen konzentriert sich auf typische Situationen:

  • Ein Kunde kann einen Betrag auf seiner Abrechnung nicht zuordnen oder wünscht eine Belegkopie.
  • Er erhält die bestellte Ware nicht oder hat diese bereits an den Händler zurückgeschickt.
  • Eine im Voraus per Kreditkarte bezahlte Leistung wird nicht erbracht, etwa wenn ein Hotelzimmer nicht zur Verfügung steht oder wenn die Stornierung rechtzeitig erfolgte.
  • Ein abgebuchter Betrag wurde bereits anderweitig bezahlt.
  • Es fehlt eine vom abbuchenden Unternehmen schriftlich zugesagte Gutschrift auf dem Kreditkartenkonto.
  • Der Kunde stellt eine Doppelbelastung fest.

Egal was tatsächlich von den Karteninhabern reklamiert wird – bei der Bearbeitung muss die BCS ein umfangreiches englischsprachiges Regelwerk der Kartenorganisationen MasterCard und Visa beachten. Dieses bindet alle Parteien, die an einer Kartentransaktion beteiligt sind. Es sorgt einerseits für eine Gleichbehandlung der Karteninhaber weltweit und ermöglicht andererseits auch eine strukturierte Bearbeitung. In diesen Vorgaben sind unter anderem die Reklamationsfristen geregelt, die unbedingt eingehalten werden müssen, damit berechtigte Ansprüche nicht verfallen. Die Regeln unterliegen einem ständigen Wandel und werden den weltweiten Marktbedingungen laufend angepasst – die BCS bleibt hier mit ihrer Fachkompetenz für die Institute und Ihre Kunden laufend am Ball. Weil BCS schnell und kompetent arbeitet, ist eine effiziente und wirtschaftliche Abwicklung von Reklamationen gesichert.

Die Spezialisten des Reklamations-Service sind zudem oft mehrsprachig versiert, so dass durch gezielte direkte Kommunikation mit den Händlern weltweit, Klärungen der Kundenanliegen unterstützt werden können. Fundierte Erfahrung, Fingerspitzengefühl und zuverlässige Einhaltung der Servicelevel sind die Grundpfeiler einer effizienten  Reklamationsbearbeitung.